Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen für den Durch Drauf Records Onlineshop
Stand: 01.01.2016

1. Geschäftlicher Zweck

Die Durch Drauf Records GbR ist ein Unternehmen der Tonträgerproduktion und deren Vertrieb, das unter anderem seine Ware über das Internet direkt an den Verbraucher vertreibt.

2. Identität von Durch Drauf Records

Unternehmen: Durch Drauf Records | Haake, Neumann, Mund GbR
Rechtsform: Gesellschaft bürgerlichen Rechts
Anschrift: Haltenhoffstr. 10A, 30167 Hannover
Amtsgericht: Hannover-Stadt
Sitz: Hannover
Geschäftsführer: Max Haake, David Neumann, Samuel Mund
Steuernummer:
E-Mail: mail(at)durchdraufrecords.de

3. Anschrift von Durch Drauf Records

Durch Drauf Records | Haake, Neumann, Mund GbR
Haltenhoffstr. 10A
30167 Hannover

4. Geltungsbereich

Die nachfolgenden AGB gelten gegenüber Verbrauchern für alle Bestellungen in unserem Durch Drauf Records Onlineshop für den Versand von Waren in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Die AGB sind im Internet unter dem Link AGBs erreichbar. Außerdem werden die AGB jedem Kunden mit der Auftragsbestätigung zugesandt, sofern durchdraufrecords.de eine solche verschickt (siehe Vertragsschluss)

5. Vertragsschluss

Das vom Durch Drauf Records Onlineshop im Internet dargestellte Sortiment ist kein Angebot im Sinne der § 145 ff. BGB.

(1) Vertragsgegenstand werden nur jene Artikel die durch den Durch Drauf Records Onlineshop bestätigt bzw. versendet werden. Zeichnungen, Abbildungen und Produktbeschreibungen sind unverbindlich. Schreibfehler, Design- und technische Änderungen sind möglich. Demgemäß sind geringfügige und unwesentliche Abweichungen in Farbe, Form, Ausführung und Dimension zulässig.

(2) Bestellungen erfolgen bei Durchdraufrecords.de im Internet (http://www.durchdraufrecords.de) über den Warenkorb (Shopping Cart). Die Bestellung stellt ein verbindliches Angebot des Kunden auf Abschluss eines Kaufvertrages dar.

(3) Der Kaufvertrag kommt normalerweise zustande, wenn die Durch Drauf Records GbR dem Kunden eine Auftragsbestätigung per E-Mail übersendet.

(4) Die Durch Drauf Records GbR kann das in der Bestellung liegende Angebot des Kunden
innerhalb von 5 Kalendertagen annehmen. Geschieht dies nicht (keine Auftragsbestätigung innerhalb der Frist), gilt das Angebot des Kunden als abgelehnt.

(5) Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Durch Drauf Records Onlineshop angegebenen Preise in EURO (EUR). Der angegebene Preis ist der Gesamtpreis zzgl. Versandkosten. Gemäß § 19 UStG wird eine Umsatzsteuer nicht erhoben und folglich auch nicht ausgewiesen (Kleinunternehmerstatus). Änderungen und Irrtümer der Preise sind vorbehalten. Hinzu kommen noch evtl. anfallende Porto- und Versandkosten, die in Ziffer 9 der AGB aufgelistet sind.

(6) Die Vertragssprache ist Deutsch.

6. Bestellungen im Onlineshop (Warenkorb)

Bestellungen über http://www.durchdraufrecords.de erfolgen über ein mit einer sicheren Verbindung (https-Protokoll/SSL-Verschlüsselung) ausgestattetes Warenkorbsystem in sieben Schritten, die im Folgenden zusammengefasst werden.

Im 1. Schritt kann der Kunde zunächst die Artikel, für die er sich interessiert, dem Warenkorb (Shopping Cart) durch Anklicken der "Warenkorb"-Funktion hinzufügen. Über den Button "Warenkorb" (Shopping Cart) – zurzeit mittig in der Navigation – kann der Kunde jederzeit Einsicht in den Warenkorb nehmen. Er sieht, welche Artikel zu welchem Preis in welcher Anzahl im Warenkorb liegen. In der Spalte "Anzahl" kann durch Auswahl der Funktion "Löschen" im dortigen Menü jeder zuvor ausgewählte Artikel wieder aus dem Warenkorb entfernt werden.

Über den Button "Weiter" gelangt der Kunde zu Schritt 2, wo er seine Anschrift, seine E-Mail-Adresse und optional seine Telefonnummer anzugeben hat. Im 3. Schritt hat der Kunde die Möglichkeit, auch eine von der Rechnungsanschrift abweichende Lieferadresse anzugeben.

Im Schritt 4 wird der Kunde über die Versandmethode/Versandkosten informiert. In Schritt 5 hat der Kunde die Möglichkeit die Zahlungsmethode auszuwählen. Gegenwärtig bietet die Durch Drauf Records GbR dem Kunden die Möglichkeit per Überweisung oder Paypal auszuwählen. Im 6. Schritt wird dem Kunden erneut seine aktuelle Bestellung im Warenkorb angezeigt. Im letzten Schritt 7 wird die Bestellung abgeschlossen. Über den Button "Zurück" wird ihm Gelegenheit gegeben, Fehleingaben zu korrigieren. Das "Abschicken der Bestellung" durch Anklicken des entsprechenden Buttons setzt voraus, dass der Kunde die AGBs akzeptiert, in der er jederzeit Einsicht nehmen kann. Die AGBs sind ferner jederzeit als "Druckversion" im gängigen PDF-Format ansehbar und speicherbar.

Der Kunde kann jederzeit zum vorangegangenen Bestellschritt zurückkehren und Änderungen vornehmen. Nach dem "Abschicken der Bestellung" erhält der Kunde unverzüglich eine E-Mail, die den Zugang seiner Bestellung bestätigt. Die Zugangsbestätigung wird in der Regel mit der Auftragsbestätigungs-E-Mail zusammenfallen.

Mit dem Absenden der Bestellung über die SchaltflächeȐZahlungspflichtig bestellenȑ gibt der Kunde ein verbindliches Angebot beim Anbieter ab.

7. Angebote und Preise

(1) Die Online-Angebote binden die Durch Drauf Records GbR bis zum Abschluss eines Vertrages nicht. Sie stellen lediglich eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots dar. Technische sowie sonstige Änderungen in Form, Farbe oder Gewicht bleiben im Rahmen des Zumutbaren
vorbehalten.

(2) Alle angegebenen Preise sind EURO (€) Preise. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung, wie sie im Online-Shop angegeben sind bis auf Widerruf. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG wird die Mehrwertsteuer in der Rechnung nicht ausgewiesen.

(3) Zusätzliche Leistungen, insbesondere die Lieferung zum Kunden sind in dem Preis nicht enthalten. Zu den im Onlineshop angegebenen Warenpreisen berechnet die Durch Drauf Records GbR Versandkosten nach Maßgabe von § 9.

(4) Für Bestellungen im Durch Drauf Records Onlineshop gibt es keinen Mindestbestellwert.

(5) Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht.

8. Versandinformationen

(1) Der Versand unserer Ware innerhalb Deutschland erfolgt durch DHL. Die Lieferzeit ist unverbindlich und richtet sich nach dem Auftragsvolumen, jedoch sollte sie nach Absendung nicht mehr als 1-3 Werktage betragen.

(2) Sollte die Zustellung der Ware scheitern, weil der Kunde nicht anzutreffen ist bzw. die Ware ggf. nicht abholt, geht die Ware zurück an die Durch Drauf Records GbR. Für eine erneute Zusendung der Ware an den Kunden durch die Durch Drauf Records GbR wird diese den Kontakt zum Kunden aufnehmen.

(3) Sollte ein bestimmter Artikel nicht lieferbar sein, setzt die Durch Drauf Records GbR den Käufer unverzüglich davon in Kenntnis und bietet die Lieferung eines qualitativ und preislich gleichwertigen Ersatzartikels an. Sollte ein geeigneter Ersatzartikel nicht lieferbar sein oder der Käufer die Lieferung des Ersatzartikels ablehnen, ist die Durch Drauf Records GbR berechtigt, sich von der Vertragspflicht zur Lieferung zu lösen. In diesem Fall verpflichtet sich die Durch Drauf Records GbR dem Käufer bereits geleistete Zahlungen unverzüglich zu erstatten.

(4) Die Durch Drauf Records GbR behält sich vor, nach eigenem Ermessen auch andere Unternehmen mit dem Versand zu beauftragen.

9. Versandkosten & Porto

VERSANDKOSTEN IN DEUTSCHLAND

(1) Unter einem Warenwert von 70 € berechnet die Durch Drauf Records GBR 6,95 €Versandkosten bei Vorauskasse (Überweisung, PayPal) innerhalb Deutschland. Darin sind sämtliche anfallenden Kosten, wie Porto und Verpackung enthalten.

(2) Ab einem Warenwert von 70 € ist der Versand innerhalb Deutschland frei.

UNTER 70 EURO WARENWERT....... 6,95 EURO
AB 70 EURO WARENWERT.......... versandkostenfrei

VERSANDKOSTEN IN DAS AUSLAND

(1) Für Versandkosten an Lieferadressen innerhalb der EU berechnet die Durch Drauf Records GbR 9,50 €. In der Regel dauert die Zustellung innerhalb der EU 2-5 Werktage.

(2) Für die Zustellung ins nichteuropäische Ausland gelten verschiedene Versandkosten und Zustellungszeiträume, die ihr bitte bei der Durch Drauf Records GbR anfragt.

(3) Gegen Nachnahme bietet die Durch Drauf Records GbR keine Lieferungen in das Ausland an.

(4) Ein portofreier Versand ab einem Warenwert von 70,00 EUR wird außerhalb Deutschlands nicht angeboten.

(5) Bei Lieferungen in das Ausland (insbesondere ins außereuropäische Ausland) fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an. Weitere Informationen zu Zöllen gibt es beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/index_de.htm zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do sowie speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do.

10. Entgegennahme der Sendung durch den Kunden

Der Kunde soll äußerlich erkennbar beschädigte Pakte nicht unbeanstandet annehmen, da dies den Nachweis einer Beschädigung der Sendung auf dem Transportweg zu Lasten der Durch Drauf Records GbR erschweren oder ausschließen kann. Deshalb soll der Kunde bei Entgegennahme einer Sendung darauf achten, dass das zugestellte Paket äußerlich unbeschädigt ist. Sollte das Paket erkennbar beschädigt sein und aus diesem Grund eine Beschädigung des Inhalts der Sendung nahe liegen, soll der Kunde dies dem Zusteller anzeigen und den Zusteller einen entsprechenden Vermerk aufnehmen lassen, von dem sich der Kunde einen Durchschlag aushändigen lässt.

11. Zahlungsbedingungen

(1) Der Kunde ist zur Vorleistung des gesamten Kaufpreises innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab Erhalt der durch die Durch Drauf Records GbR versandten Auftragsbestätigung verpflichtet. Nachdem das Geld auf das Konto der Durch Drauf Records GbR eingegangen ist wird die Ware verschickt. Die Frist gilt als eingehalten, wenn der betreffende Betrag bei Fristablauf auf dem Konto der Durch Drauf Records GbR gutgeschrieben ist (als Geldeingang gilt das Wertstellungsdatum auf dem Kontoauszug).

Durch Drauf Records GbR
Konto-Nr.: 8487968003
BLZ: 70120400
IBAN: DE73 7012 0400 8487 9680 03
BIC: DABBDEMMXXX Bank:
DAB-Bank

(2) Zahlungsarten
Die Durch Drauf Records GbR akzeptiert die Vorkasse durch Überweisung und per Paypal.

(a) Überweisung

Die Überweisung hat auf die bei Vertragsschluss mitgeteilte Bankverbindung zu erfolgen. Etwaig anfallende Transaktionskosten einer Überweisung trägt der Kunde.

(b) Zahlung mittels PayPal

Um PayPal nutzen zu können, benötigt der Kunde ein PayPal Konto. Die Zahlung mittels PayPal erfolgt nach den hierfür von PayPal vorgesehenen Richtlinien. Bei der Zahlung über PayPal kommt die Durch Drauf Records GbR mit den Daten der Bankverbindung des Kunden nicht in Kontakt.
Weitere Informationen zu Paypal: https://www.paypal.com/selfhelp/home

12. Eigentumsvorbehalt

(1)Die Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum der Durch Drauf Records GbR. Wir behalten uns vor, die versprochene Leistung im Fall ihrer Nichtverfügbarkeit nicht zu erbringen. Bei bereits erfolgter Zahlung wird der Kaufpreis dem Kunden unverzüglich zurückerstattet.

13. Rücktrittsrecht

(1) Falls innerhalb der in Punkt 11 (1) genannten 14-tägigen Zahlungsfrist kein Geldeingang bei der Durch Drauf Records GbR zu verzeichnen ist, ist die Durch Drauf Records GbR zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Ab Erhalt der Bestellung reserviert die Durch Drauf Records GbR die bestellten Waren zugunsten des Kunden. Während der Dauer der Reservierung stehen die Waren somit nicht zum Verkauf an andere Kunden zur Verfügung. Um die bestellten Waren anderweitig anbieten zu können, muss die Durch Drauf Records GbR vom Kaufvertrag nach fruchtlosem Fristablauf zurücktreten können.

14. Kostentragungsvereinbarung für den Fall des Widerrufs

Für den Fall der Ausübung des Widerrufsrechts wird vereinbart, dass der Kunde die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen hat, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. In allen anderen Fällen ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei.

Bei Bestellung aus anderen EU- Ländern und Nicht-EU-Ländern gilt:

Für den Fall der Ausübung des Widerrufsrechts wird vereinbart, dass der Kunde die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen hat. Die Kunden haben daher das Recht, ihre Vertragserklärung nach Maßgabe der nachfolgenden Widerrufsbelehrung zu widerrufen.

15. Widerrufsbelehrung

WIDERRUFSRECHT

Den Kunden von Durch Drauf Records.de steht nach den fernabsatzrechtlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu.

Der Kunde kann seine Vertragserklärung (die Bestellung) innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn dem Kunden die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf/die Rücksendung ist zu richten an:

Durch Drauf Records | Haake, Neumann, Mund GbR
z.Hd. Retour
Haltenhoffstr. 10a
30167 Hannover
Deutschland
E-Mail: order[at]durchdraufrecords.de
Geschäftsführer: Max Haake, David Neumann, Samuel Mund

WIDERRUFSFOLGEN

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten.

Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen muss der Kunde Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Kommt der Vertragsschluss telefonisch zustande, muss der Kunde für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung keinen Wertersatz leisten.

Paketversandfähige Sachen sind auf Gefahr von durchdraufrecords.de durch den Kunden zurückzusenden. Der Kunde hat die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden von Durch Drauf Records.de beim Kunden abgeholt.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Kunden mit der Absendung der Widerrufserklärung oder der Sache, für die Durch Drauf Records GbR mit deren Empfang. Ende der Widerrufsbelehrung16. AbtretungsverbotDer Kunde kann die Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung des Anbieters auf Dritte übertragen.

17. Rechtswahl/Vertragssprache

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes.

18. Gewährleistung

(1) Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt für Verbraucher zwei Jahre und für Unternehmer ein Jahr. Sie beginnt mit der Übergabe der Ware. Der Zeitpunkt des Beginns der Gewährleistungsfrist ist vom Käufer durch Vorlage des Lieferbelegs bzw. der Rechnung nachzuweisen.

(2) Während der Gewährleistungsfrist werden alle Mängel der Ware, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, kostenlos behoben.

(3) Die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung besteht nach Wahl des Käufers ein Anspruch auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder Minderung des Kaufpreises.

(4) Die Durch Drauf Records GbR übernimmt keine über die gesetzliche Gewährleistung hinausgehenden Garantien.

(5) Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, unsachgemäßen Gebrauch und mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind, sind von der Gewährleistung ausgenommen.

(6) Sämtliche Beanstandungen sind an die folgende Anschrift zu richten:

Durch Drauf Records | Max Haake, David Neumann, Samuel Mund GbR
z.Hd. Retour
Haltenhoffstr. 10a
30167 Hannover
Deutschland
E-Mail: info[at]durchdraufrecords.de

19. Haftung

(1) Für die Richtigkeit der Herstellerangaben, Produktbeschreibungen und Preisangaben, sowie eventuelle Druckfehler, technische Änderungen und anhaltende Verfügbarkeit der Waren übernimmt die Durch Drauf Records GbR trotz größtmöglicher Sorgfalt bei der Erstellung und Prüfung des Produktsortiments keine Haftung.

(2) Schadensersatzansprüche des Kunden sind, soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, unabhängig von ihrem Rechtsgrund ausgeschlossen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht, soweit ein Personenschaden vorliegt oder der Schaden auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit oder auf einer Verletzung vertragswesentlicher Pflichten beruht. Er gilt weiter nicht, soweit garantierte Beschaffenheitsmerkmale vorliegen oder soweit ein Anspruch nach dem Produkthaftungsgesetz besteht.

(3) Soweit die Haftung für die Durch Drauf Records GbR ausgeschlossen oder begrenzt ist, gilt dies auch für die Haftung der gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen der Durch Drauf Records GbR.

(4) Die Durch Drauf Records GbR haftet nur für eigene Inhalte auf der Webseite unseres Online-Shops. Soweit die Durch Drauf Records GbR mit den Links den Zugang zu anderen Websites ermöglicht, ist sie für die dort erhaltenen fremden Inhalte nicht verantwortlich. Sie macht sich die fremden Inhalte nicht zu Eigen. Sofern die Durch Drauf Records GbR Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten auf externen Websites erhält, wird sie den Zugang zu diesen Seiten unverzüglich sperren.

20. Datenschutz

Ein wichtiges Anliegen der Durch Drauf Records GbR ist der Schutz der persönlichen Kundendaten. Deshalb beachtet die Durch Drauf Records GbR die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Dementsprechend speichert die Durch Drauf Records GbR nur die zum Zwecke der Auftragsabwicklung notwendigen mitgeteilten personenbezogenen Daten. Dabei werden alle Kundendaten unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) von der Durch Drauf Records GbR gespeichert und verarbeitet. Deine personenbezogenen Daten einschließlich deiner Haus und Email-Adresse werden von uns nicht ohne ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weitergeleitet. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das beauftragte Versandunternehmen mit der Lieferung und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.
Die Nutzung oder Übermittlung von Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- und Meinungsforderung kann der Kunde jederzeit widersprechen.
Der Widerspruch kann bitte gesendet werden an:

Durch Drauf Records | Haake, Neumann, Mund GbR
Haltenhoffstr. 10a
30167 Hannover
Deutschland
info[a]durchdraufrecords.de

Nach Erhalt des Widerspruchs stellt die Durch Drauf Records GbR die Zusendung von Werbemitteln und die Weitergabe für Werbezwecke unverzüglich ein.

Über den Server Log Files des Kunden erheben und speichern wir automatisch Informationen, welche über den Browser des Kunden übermittelt wird. Diese Informationen sind z.B.: Browser, Betriebssystem, URL der letzten besuchten Seite, IP-Adresse und Uhrzeit. Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Dieses Angebot nutzt zudem Google Analytics. Dabei handelt es sich um einen Dienst, der die Analyse von Webseiten zu statistischen Zwecken ermöglicht. Dabei werden sog. "Cookies"– kleine Textdateien auf deinem Computer gespeichert. Erfasst werden z.B. Informationen zu Betriebssystem, Browser, IP-Adresse, die zuvor aufgerufene Webadresse (Referrer-URL) und die Uhrzeit.
Die Daten werden an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Google wird diese
Informationen benutzen, um Reports über die Webseitenaktivitäten für den Anbieter zusammenzustellen.
Der Kunde hat die Möglichkeit über seinen Internetbrowser die Speicherung von "Cookies" auszuschalten.

21. Urheberrechte

Sämtliche Abbildungen und Fotos auf der Webseite Durch Drauf Records.de sind urheberrechtlich geschützt. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass der Missbrauch strafrechtlich verfolgt werden kann.

22. Gerichtsstand

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist für beide Parteien Hannover.

23. Salvatorische Klausel

Sollten einer oder mehrere Punkte unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, hat dies keine Beeinträchtigung auf die Wirksamkeit der verbleibenden Punkte und die Wirksamkeit des Vertrages in seiner Gesamtheit. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung soll diejenige Regelung treten, deren Wirkung der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommt, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen Bestimmung verfolgt haben. § 139 BGB ist ausgeschlossen.

Durch Drauf Records | Haake, Neumann, Mund GbR im Januar 2016